Zur Startseite

Fett

Das Wort ,,Fett“ ist in unserer Sprache ein eher negativer Begriff, denn man verbindet hiermit sofort ,,Übergewicht“. Die gute Nachricht ist aber: wir benötigen Fett zum Leben, allerdings in Maßen.

Fett ist der wichtigste Energiespeicher unseres Organismus und dient als Baustein des Nervensystems und der Zellmembran. Es transportiert die Vitamine A, D, E und K durch die Darmwand ins Blut und liefert essentielle, d. h. lebensnotwendige Fettsäuren.

< zurück